Rahmenübereinkommen des Europarats zum Schutz nationaler Minderheiten

Rechtsordnung

Ausübungsschranke — Gebot gegenseitiger Rücksichtnahme

 

Das Rah­menübereinkom­men des Europarats zum Schutz nationaler Min­der­heit­en stellt in seinem Artikel 20 klar, dass die Ange­höri­gen nationaler Min­der­heit­en die inner­staatlichen Rechtsvorschriften und die Rechte Ander­er zu acht­en haben, und zwar genau­so wie jede andere Per­son, die dem jew­eili­gen… Weiterlesen